„Die Welt neu denken“

Anhand von historischen Fotografien, habe ich Fragmente des Bauhaus
genommen und diese in einen neuen Kontext gesetzt. Ob die entstanden Produkte  “Bauhaus“ sind oder nicht,  kann jeder für sich selbst entscheiden.